Skip to Content
0173 6779 218
mask
  • English
  • Deutsch
  • Русский
  • Čeština
  • Slovenských
  • Magyar

Der Thermalsee

Der Hevizer Thermalsee, besitzt eine Wasseroberfläche von 4,7 ha. An der tiefsten Stelle ist er ca. 40 m tief. Hier befindet sich auch die Wasserquelle, die den Thermalsee mit ca. 410l/sec, frischem Warmwasser versorgt. Innerhalb von drei Tagen ist so das gesamte Wasser des Sees einmal ausgewechselt. Die Wassertemperatur variiert je nach Standort und Jahreszeit zwischen 26 C° und 38 C°. Die durchschnittliche Wasserhöhe beträgt aber nur 1,5-2,0m. Hier können Sie auch bequem stehen und Ihre Füße in den heilenden See Boden eindrücken. Das ablaufende Wasser wird über einen Kanal zum Balaton abgeleitet. Übrigens ein wundervoller Rad und Wanderweg führt an diesem Kanal entlang. Genießen Sie dabei doch die artenreiche Tier und Pflanzenwelt.
Der Hevizer Thermalsee ist aber auch Lebensraum für eine reichhaltige Flora und Fauna. Eine der schönsten Mitbewohnerinnen, ist wohl eine Seerose. Die rote Seerose (Nymphea Rubra Varlongiflora).
Zu den kleinsten, und gesündesten  Mitbewohner gehören die Schwefelbakterien und Strahlenpilze. Die Stoffwechselprodukte beider Spezies sind nämlich antibiotisch und desinfizierend. Das Spektrum der Tier reicht weiterhin von Wirbeltieren, Fröschen, Wasserschildkröten zu den Fischen. Von den Ureinwohnern der Karausche (Carrasius Carrasius), über die Schleie (Tinca Tinca), der Brasse (Abramis Brama), bis hin zum Zahnkarpfen. Der Name dieses Fisches soll keinen erschrecken, da er nicht beißt. Wie alle anderen Seebewohner übrigens auch nicht. Der Zahnkarpfen frisst Mücken und deren Larven.
Farbenprächtige Sumpfschildkröten, Enten, Schwäne, die Danka Möwe (Larus Ridibundus) sowie ein ganzes Arsenal an farbenprächtigen Schmetterlingen und Faltern.
Im Jahre 2009 wurden die Modernisierungen und Renovierungen der Gebäude am und auf dem See fertiggestellt. Das Ganze unter Berücksichtigung der historischen Bauweise. In der Mitte des Sees, befindet sich eine hochmoderne Kur und Badehalle, dem Herzstück, auf ca. 2500m² Fläche. Zu jeder Jahreszeit und bei allen Wetterbedingungen können Sie sich hier erholen.
Mit dem letzten Renovierungsabschnitt, dem neuen Wellness und Therapiezentrum steht Ihnen eine 4 Sterne Wellnessabteilung mit Sauna, Dampfbad, Eis Bad, Salzhöhle und diversen Schwimmbecken zur Verfügung. Im dazugehörenden Therapiezentrum erwartet Sie Hydrotherapien, Massagen, Schönheitssalons sowie Gelenk und Bewegungstherapien.

 Direkt neben dem See befindet sich die Szent Andra´s Klinik. Deren Rheumatologie ist weltweit anerkannt und bekannt.

Der See befindet sich von unserem Haus 800m entfernt und ist bequem zu Fuß in 15 min erreichbar.