Skip to Content
0173 6779 218
mask
  • English
  • Deutsch
  • Русский
  • Čeština
  • Slovenských
  • Magyar

Der Kurort Heviz

Heviz liegt an der Nordwestecke des 5km entfernten Plattensees, dem Balaton, oder auch als ungarisches Meer bekannt. Ca. 130 km von Wien und 200km von Budapest entfernt, ist Heviz schnell zu erreichen. Der Flughafen Balaton, der auch aus Frankfurt, Hamburg, München und Düsseldorf angeflogen wird, ist ca. 20 km entfernt.

Heviz ist der größte und bekannteste Kurort Ungarns und hier befindet sich der weltbekannte Hevizer Thermalsee, der größte natürliche, ganz Europas. Hier verbringen zahlenmäßig genauso viele Urlauber Ihren Urlaub oder Ihre Kuren, wie in unserer sehr schönen Hauptstadt, Budapest. Heviz ist aber dennoch beschaulich geblieben. Weitläufige Parkanlagen, moderne Fußgängerzonen, Einkaufsstraßen, Sehenswürdigkeiten, Rad und Wanderwege, Kinderspielplätze, Restaurants, Eiskaffees , Csardas, ein ca. 900 Jahre alter Weinberg mit Panoramaaussicht (Napoleon war auch schon dort) mit historischem Kirchlein und Weinstuben, einigen Tanzlokalen sowie unseren Kurhäusern.
Heviz bietet für jeden Geschmack und jedes Alter etwas. Ein Ort der Ruhe ausstrahlt.  Genießen Sie hier die vier Jahreszeiten. Der Frühling in dem die Natur zu explodieren scheint, leichte Nachtfröste und Tagsüber bereits Temperaturen um die 30 Grad. Der Herbst, sonnig und warm, wenn der Frühnebel morgens die Natur überdeckt, die Hirsche röhren, und dabei ganzjährig niederschlagsarm. Heiße Sommermonate und die kurzen Winter wenn der Raureif die gesamte Landschaft, wie mit Zuckerguß überzieht. Heviz, ein Ort für Körper und Seele. Kulturveranstaltungen, verschiedenste Unterhaltungsmöglichkeiten werden Ihnen präsentiert.
Die „Hevizer Kur“ dient nicht nur dem Heilen, sondern auch der Gesundheitsvorbeuge. Sie ist bestens zum Wohlfühlen und der Entspannung geeignet. Die Stadt bietet unseren Gästen eine riesengroße Auswahl der unterschiedlichsten Wellness- Programme, Gastfreundschaft und Sauberkeit, mit all ihren gepflegten Grünanlagen. Darüber hinaus, einer wirklich außergewöhnliche Gastronomie. Sportmöglichkeiten wie, Aktivurlaub, Golf, Bogenschießen, Nordic Walking, Tai Chi, Joga, Aqua- Aerobic, Drachenfliegen, Tennis, Heißluft Ballonfahrten, Schwimmen, Tauchen, Radfahren, Wandern, Angeln, Tontaubenschießen, Jagen oder einfach nur unsere reichhaltigen Wildbestände beobachten, Fußball auf Naturrasenplätzen, sowie ausgedehnte Spaziergänge durch unsere Naturschutzgebiete wie z.B. dem Kanal nach Keszthely, mit all seiner Flora und Fauna oder den „Egregy Weinberg“ und vieles, vieles mehr, wird Ihnen hier in Heviz geboten. Seien Sie unser Gast. Sie sind uns herzlich willkommen. Verlieben Sie sich in Heviz und in die ungarische Kultur.

Sehenswürdigkeiten und Sehenswertes


-    Sumpf und Waldgebiete rund um Hèviz stehen unter Naturschutz
-    Schulhof Promenade und die Fußgängerzone
-    Szentlèlek römisch-katholische Kirche mit 7 Türme (sie wurde in 1998 übergeben)
-    In Egregy steht die historische römische Kirchlein aus dem 13. Jahrhundert
-    Die legendäre „Kèktùra“ (Fahrradtour) zieht durch Hèviz
-    Die Egregyer „Jèzusszive“ Kirche
-    Der Egregyer Weinkeller
-    Die Reform-evangelische Kirche
-    Der Bürgerplatz mit „Nymphea“ Denkmal
-    Der Hèvizer Pantheon
-    Denkmalpark
-    Der Hèvizer Heilbad und die Szent Andràs Rheumaklinik
-    Viele historische Villen
-    Der Plattensee und vieles mehr….